Canyoning Tour Ultimo (Fortgeschrittenentour)
 


Hier fließt Adrenalin - in Strömen.
Während du dich Stück für Stück immer tiefer abseilst, steigt dein Adrenalinspiegel Stück für Stück immer höher. Inmitten der wilden Natur erkundest du Schluchten und Wildbäche und dabei werden Felsrinnen zu Rodelbahnen und vom Wasser ausgewaschene Felspools zu Tauchstationen. Wasserfälle dienen als Sprungtürme und Felswände werden zu aufregenden Abseilspektakeln.
INFOS UND TERMINABSPRACHE UNTER 089-122 80 333


 
Bild anzeigen
Bild anzeigen
Bild anzeigen
Bild anzeigen
 
Beim Ultimo Canyoning gilt es einigen Herausforderungen zu meistern: 10 Meter hohe Abseilstellen oder wilde Rutschpartien in glasklare Tümpel sind die natürlichen Hindernisse, die auch ein Fluss in seinem Lauf zu meistern hat.
Bei atemberaubenden Sprüngen in bis zu 16 Meter Tiefe, muss ein mancher auch erst einmal seine Angst überwinden. Der Adrenalinkick, der dabei automatisch gegeben ist, lässt dich den Alltag für kurze Zeit vergessen.
Auf dieser Reise tauchst du ein in die unbekannte Welt von atemberaubender Schönheit.
Die Gelegenheit zu sehen, was die Natur in Jahrtausende langer Arbeit in einer Schlucht geleistet hat, bekommst du nicht oft.

Eventablauf:

Zusammen geht es von der Raftbasis Haiming in Richtung Abenteuer.
Doch vor dem ersten Sprung ins klare Wasser und vor der ersten Überwindung sich in die Tiefe abseilen zu lassen gibt es eine kurze Einführung zum Verhalten in der Schlucht sowie einige Sicherheitshinweise. Begleitet von einem professionell ausgebildeten Guides steht eurem Abenteuer nichts mehr im Weg.

Facts zum Canyoning:

• Insgesamt begebt ihr euch auf eine 3 ½ bis 5 Stunden
dauernde Erlebnistour.
• Zwischendurch gibt es, zur Stärkung,
eine kleine Jause für jeden.
• Schwierigkeit: mittelschwer bis schwer
• Abseilstellen von 10 m und mehr
• mehrere Wasserrutschen
• Sprünge bis zu 16 m in die Tiefe

Sicherheit:

Trotzdem steht eure Sicherheit ganz oben.
Alle Touren werden von professionellen und ausgebildeten Guides durchgeführt, welche durch ihre langjährige Erfahrung deine Sicherheit garantieren. Ebenso entspricht auch die Leihausrüstung den neuesten Sicherheitsstandards.

Wo:

Die Canyons und Schluchten in Tirol und Umgebung zählen zu den schönsten Europas. Dort wo sonst niemand einfach zufällig landet, seilen wir uns ab in eines der schönsten Naturphänomene.

Voraussetzungen für die Canyoning Touren:

• Mindestalter 16 Jahre
• Gute Schwimmer
• Keine Angst vor dem Abseilen von 10 metern und mehr,
vor mehrere Wasserrutschen, vor Sprünge in bis zu 16 m Tiefe
• sportliche Grundkondition und Canyoningerfahrung
• guter gesundheitlicher Gesamtzustand
• Schwindelfreiheit
• Kein Alkohol und keine Drogen

Lediglich mitzubringen sind:

• Handtücher zum Abtrocknen danach
• Badebekleidung ( zum Tragen unter dem speziellen
Canyoing-Anzug )
• wasserfeste Sonnencreme
• Brillenband für Brillenträger
• eventuelle aus hygenischen Gründen ein altes
T-Shirt und Socken

Für nur 95 Euro erhältst Du folgende Leistungen:

• Canyoing Short and Heavy mit professionell ausgebildeten
Guides
Wir stellen folgende Sicherheitsausrüstung:
- Neoprenanzug
- Trekkingschuhe
- Spritzjacke
- Helm und Gurt
• Ausführliche Sicherheitseinweisung
• Jause unterwegs
• Transfer ab der Raftbasis Haiming
• Ein spannendes Abenteuer, das euch hinunter in die Schlucht
entführt um euch ein gigantisches +
Geheimnis der Natur zu zeigen.
 
zurück Anmeldung Event empfehlen Gutschein für Event verschenken!
 
   News
 
07.06.2009 - 20:21
Bilderdownload im Memberbereich
07.06.2009 - 20:20
Individuelle Erlebnisse zum persönlichen Wunschtermin
 
   Newsletter
 
Emailadresse:
Mobil wenn vorhanden:
eintragen austragen
 
   Gallery
 
07.10.2012 (97)
sommerparty.net Wiesn-Finale
22.09.2012 (90)
sommerparty.net Wiesn-Opening
01.09.2012 (46)
Rafting Abschlussfahrt
[ mehr Bilder ]
 
   Service
 
Bilderdownload
Reiserücktrittsversicherung
Paypal Kunde werden
Memberbereich
 
   About us
 
 
   Friends
 
muenchnersingles.de
Wassertemperaturen
Wettervorhersage
www.Muenchen-X.de
[ mehr Friends ]
 
   FAQ - Häufige Fragen
 
Was ist sommerparty.net?